Verbreitung von Samen - mit Propeller, Fallschirm und Co

AhornPflanzen sind ihr ganzes Leben lang an einem Ort festgewachsen. Sie können nicht wie Tiere den Standort wechseln, wenn die Lebensbedingungen (Licht, Trockenheit, Raum etc.) für sie nicht mehr günstig sind. Deshalb verwenden Pflanzen verschiedene Strategien, um ihre Samen und Früchte möglichst weit zu verbreiten. Sie nutzen dazu den Wind, Tiere und Wasser oder schleudern ihre Samen durch speziell entwickelte Mechanismen weg.

Pflanzen auf Wanderschaft (Auftrag November)

Weiterführende Informationen für Lehrpersonen:
Von Früchten und Samen das Fliegen lernen

Eicheln