Dem Siebenschläfer auf der Spur

siebenschlaeferSiebenschläfer und Haselmäuse gehören zur Familie der Bilche, auch Schlafmäuse genannt. Sie leben in artenreichen Hecken und Waldrändern. Sie ernähren sich von Nüssen, Beeren, Samen, Früchten und Insekten. Im Spätsommer und Herbst, wenn der Siebenschläfer sich für den bevorstehenden 7-monatigen Winterschlaf den nötigen Speck anfrisst, dringt er auch in die Nähe von Häusern vor. Da er sich nachts auf Bäumen und Sträuchern aufhält, bemerken wir ihn nicht. Oder doch?

Dem Siebenschläfer auf der Spur (Auftrag August)

Willst du mehr über Schlafmaus-Projekte wissen? Lies weiter bei www.probilche.ch, dem Verein zur Förderung der Schlafmäuse.

Hier findest du auch die Anleitung zum Bau des Spurentunnells und ein Spurenblatt mit dem du die Tierspuren bestimmen kannst.