Suchen
Nur Suchen:
Insgesamt 16 Ergebnisse gefunden!

LP21 und Kompetenzaufbau

Erstellt am 09. Januar 2019. Veröffentlicht in Forum

... tenzen einen Schwerpunkt bilden. Entscheidend ist, dass die Lehrpersonen bei der Planung und Durchführung an das Vorwissen und die Erfahrungswelt der Schülerinnen und Schüler anknüpfen und deren Interess ...

Die spinnen die Spinnen

Erstellt am 03. August 2016. Veröffentlicht in Schulhausumgebung

... ember)   Willst du mehr über Spinnen wissen? Lies weiter bei Expedio - Thema Spinnen    ...

Dem Siebenschläfer auf der Spur

Erstellt am 03. August 2016. Veröffentlicht in Schulhausumgebung

... men und Sträuchern aufhält, bemerken wir ihn nicht. Oder doch? Dem Siebenschläfer auf der Spur (Auftrag August) Willst du mehr über Schlafmaus-Projekte wissen? Lies weiter bei www.probilche.ch, dem Verein zur För ...

Boden beobachten

Erstellt am 18. Juli 2013. Veröffentlicht in Boden

... eln der Bodenbeobachtung!   Mit diesen Links kannst du dich ins Thema Boden einarbeiten oder dein Wissen vertiefen: Wie entsteht Boden? Wer lebt im Boden? Abenteuer Boden - Interaktive Prä ...

Tiere am Bach

Erstellt am 28. März 2012. Veröffentlicht in Wasser || Gewässer

... r, eine Wasserspitzmaus, eine Ringelnatter, einen Feuersalamander, Frösche, einen Eisvogel etc. Was du alles entdecken könntest, zeigt dir die interaktive Seite von Planet-Wissen: Leben im Bach und Fluss ...

Schmetterlinge

Erstellt am 28. Januar 2011. Veröffentlicht in Links und Tipps

Alles Wissenswerte über Schmetterling Schmetterlinge, die auch "Fliegende Edelsteine" genannt werden, faszinieren in ihrer Vielfalt und Farbenpracht.  Leider gibt es davon von Jahr zu Jahr immer weniger. ...

Vögel im Winter

Erstellt am 11. Januar 2011. Veröffentlicht in Links und Tipps

... ter (Wissenskarten) Vögel am Futterbrett (Fotoquiz zum Kennenlernen der häufigsten Gäste am Futterbrett)    ...

Lärm und Schall

Erstellt am 14. Oktober 2010. Veröffentlicht in Links und Tipps

... ich ein Hinwenden zum aktiven Zuhören und Wahrnehmen sein. Die Fähigkeit zuzuhören wird meist als gegeben vorausgesetzt . Dass man lernen muss zuzuhören, nachzufragen, sein Wissen nachfragenden Zuhörern darz ...

Energie

Erstellt am 12. Oktober 2010. Veröffentlicht in Links und Tipps

... kann dauerhaft die Versorgungssicherheit gewährleistet werden und wie kann man die mit dem Energieverbrauch verbundenen Umweltprobleme in den Griff bekommen? Energiewissen Schweiz Das  Plattform Ener ...

Arbeitsweisen

Erstellt am 02. September 2010. Veröffentlicht in Links und Tipps

Hinweise zu den naturwissenschaftlichen Arbeitsweisen.  ...

Sammeln

Erstellt am 17. August 2010. Veröffentlicht in Arbeitsweisen

... d erforschte - zurück in England - seine gesammelten Objekte (Pflanzen, Tiere, Steine, Fossilien) mit Hilfe seiner Notizen. Wissenschaftliche Sammlungen Bereits zu Lebzeiten Darwins legten Museen au ...

Wetter - Wetterbeobachtung

Erstellt am 12. Juli 2010. Veröffentlicht in Links und Tipps

... ssenswertes zu Wind und Wetter. Zudem werden dort zahlreich Bastelanleitungen für Wetter-Messgeräte und für Windobjekte veröffentlicht. Wetterfrosch (Globe) - Wetterbeobachtungen auf der Unterstufe (ka ...

Kartieren

Erstellt am 30. Juni 2010. Veröffentlicht in Arbeitsweisen

... ner Wiese beziehen. Kartierungen werden in der wissenschaftlichen Praxis zum Beispiel für Verbreitungskarten von Pflanzen oder Tieren verwendet (botanische oder zoologische Kartierung). Auch für di ...

Apfel

Erstellt am 17. Mai 2010. Veröffentlicht in Links und Tipps

Der Kulturapfel: Herkunft, Nutzung, Anbau, Symbolik Wissenswertes über Äpfel Schweizer Apfelsorten  ...

Wasser - ein faszinierendes Element

Erstellt am 14. Mai 2010. Veröffentlicht in Wasser || Gewässer

...  als Grundwasser unter der Erde versteckt. Wasser - allerlei Wissenswertes zu diesem Element.  ...

Beobachten

Erstellt am 02. Januar 2010. Veröffentlicht in Arbeitsweisen

Beobachten Das genaue Beobachten ist die Mutter aller Wissenschaften! Beim Beobachten ist es wichtig, genau zu schauen, um Einzelheiten und feine Unterschiede erkennen zu können. Alle Sinne zu nutzen  ...