Baumjagd - finde dicke Bäume!

Dicke und alte Bäume haben eine große Bedeutung für die biologische Vielfalt. Einige Vogelarten bauen in den ausladenden Kronen ihre Nester. Höhlenbrütende Vögel nutzen Baumhöhlen als Nistplatz. Auch Fledermäuse leben in den Baumhöhlen oder nutzen kleine Spalten und Hohlräume als Tagesverstecke. Besonders artenreich bevölkern die Kleinsttiere die Bäume.

Besonders wertvoll sind alte Eichenbäume. Viele Tierarten sind im Nahrungsgefüge eng an die Eichen gebunden.

Alte Bäume dienen auch als Nahrung oder Lebensgrundlage. An den Blättern leben die Raupen vieler Schmetterlinge, an den Stämmen Holzpilze und auf der Rinde gedeihen besondere Flechten und Moose.

Mit der Baumjagd wollen wir die Schönheit dicker oder alter Bäume, ihre Bedeutung für Mensch und Natur aufzeigen und faszinierende Baumbeispiele präsentieren. 

 
Mach mit bei der Baumjagd und melde uns deine Entdeckungen!

Dieses Beobachtungsblatt unterstützt dich dabei!